So-sein Sascha
Kurs
06. April. 2020

So-Sein Yoga in Wien – Online

Yoga, Meditation, Entspannung

Adresse: Zoom-Call
Zoom-Call
Ansprechpartner: Sascha Tscherni
Mail: 0650-7614837

Vor dem Asana (eine Position, in welcher der Geist zur Ruhe finden kann), im Asana und nach dem Asana – alle drei Phasen sind gleich wertvoll. Kreation und Stille bedingen einander. „The crack where the light comes in“ sang Leonard Cohen. Sprich im „Sprung“ (crack), im Zwischenraum und im Übergang kann sich deine Wahrnehmung vertiefen. Das momentane Feedback deines Körpers wird zur Basis deiner geistigen Ausgeglichenheit. So-Sein Yoga bietet dir ein poetisch durchsprochenes Zurückholen zu deiner Mitte, ein „über deinen Körper zu dir selbst“.

ab 06. April 2020, jeweils Montag, Dienstag oder Donnerstag

Uhrzeit: 19:00-20:30
der Kurs findet derzeit via Zoom-Call statt.

Falls du in keinem der laufenden Kurs bist, zahle bitte € 10.- ein   

alexander tscherni, easybank – BIC:EASYATW1 – IBAN: AT21 1420 0200 1071 9322, ich schick dir dann den Zoom-Call Zugangslink.
Bei Fragen schreib sascha@so-sein.at bzw. kontaktiere mich telefonisch 0650-7614837

…auch falls du einen online 10er Pass um € 85.- möchtest, kontaktiere mich bitte.

Preis: € 10.- p.P.

Trainer/in:

Yoga Teacher Training in Rishikesh 2005 (Parmath Niketan Ashram, mit Kareen O´Bannon) 7 jährige strenge Meditationpraxis bis 2005, danach freie Meditation insges. 3 Jahre in Indien (hauptsächlich am Arunachala, Südindien) Theathealing Teacher (Auckland, 2008) RPT-Teacher (2009) 2 jährige Ausbildung in Aufstellungsarbeit (2012-13) BITEP Training: Spiritual Coaching (2016) Abgeschlossenes Studium für Lehramt AHS: Germanistik und PPP (2003)

Ich interessiere mich für die Veranstaltung und möchte mehr Infos.