das Lebensrad, läuft Dein Leben rund

DAS LEBENSRAD – läuft Dein Leben rund?

„LÄUFT DEIN LEBEN RUND?“

Oft fragen wir uns, ob unser Leben rund läuft, ohne zu wissen, dass wir uns mittels des Lebensrades tatsächlich die Frage konkret stellen können!

Das Lebensrad wurde entwickelt, um allen Bedürfnissen für ein glückliches Leben, nachzugehen. Es ermöglicht Dir, mit einer einfachen Methode, Deinen aktuellen „Lebens-Ist­-Zustand“ zu ermitteln. Sozusagen eine Bestandsaufnahme Deines aktuellen Lebens.

Glücklich sein, Zufriedenheit und Freude verspüren, in seiner inneren Mitte ruhen sind wichtige Eigenschaften um das Leben optimal zu leben. Idealerweise läuft Dein Leben rund. Nicht immer ist es in der Balance, deswegen ist es wichtig, über die aktuelle Lebenssituation genau Bescheid zu wissen. Dies verhilft Dir Deine Ziele zu setzen und daran zu arbeiten!

das Lebensrad

Das Lebensrad beantwortet Dir die Frage, ob Dein Leben rund läuft!
Jedes Thema am Lebensrad steht für eine zentrale Bedingung, um ein glückliches Leben zu führen. (Dein persönliches Lebensrad kannst Du hier downloaden und ausdrucken)

WIE FUNKTIONIERT ES?

  • Zu jedem Thema bewertet man seine aktuelle Lebenssituation auf einer Skala von 1-10 (1 ganz schlecht, 10 sehr gut)
  • Bei Bedingungen mit Unterkategorien sollte man das jeweils Positivste wählen, und bei Gelegenheit auch an den anderen Unterkategorien arbeiten.
  • Die jeweiligen Kreuze auf der Skala verbindet man, sodass sich ein Rad ergibt, das idealerweise rund und im äußeren Bereich gezeichnet ist.
  • Knicke im Rad lassen erkennen, dass in einer Bedingung ein Defizit herrscht. Ein kleines Rad, das vorwiegend im Inneren markiert ist zeigt, dass derjenige allgemein gedrückter Stimmung ist.
  • Mittels des Lebensrads und den damit verbundenen Ergebnissen kann man sehr gut die richtigen Mentaltechniken zur Hilfe nehmen, um Bedingungen zu schaffen, die glücklich machen.
  • Setz Dich an einen ruhigen Ort, mach es Dir bequem, nimm Deinen Stift und denke in Ruhe über jedes einzelne Thema nach. Frage Dich: „Passt es für mich“ „Fühle ich mich bei diesem Thema 100 % wohl“ „Was sagt mein Bauchgefühl“, mach Deine Kreuze und verbinde das Ganze zu einem Rad!

Die Bedingungen erklären sich von selbst, wenn Du dazu eine Frage hast, melde Dich bitte 🙂

GEFÄLLT DIR DEIN RAD? WIE FÜHLST DU DICH, WENN DU DEIN LEBENSRAD BETRACHTEST? MÖCHTEST DU ETWAS ÄNDERN? ICH FREUE MICH AUF DEIN KOMMENTAR!

Claudia Hernandez Mentaltrainerin
dipl. Mentaltrainerin

Gefällt Dir der Artikel?

Share on facebook
Teile ihn auf Facebook

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar